Skip to content

Material- und Linksammlung

Standards, politische Empfehlungen, gesetzliche Grundlagen


Regeln für die Akkreditierung von Studiengängen und für die Systemakkreditierung. Beschluss des Akkreditierungsrates vom 08.12.2009, zuletzt geändert am 20.02.2013 (Drs. AR 20/2013)

Standards und Leitlinien für die Qualitätssicherung im Europäischen Hochschulraum (Standards and Guidelines for Quality Assurance in the European Higher Education Area)

Standards für die Lehrerbildung: Bildungswissenschaften (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.12.2004 i. d. F. vom 12.06.2014

Ländergemeinsame inhaltliche Anforderungen für die Fachwissenschaften und Fachdidaktiken in der Lehrerbildung (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 16.10.2008 i. d. F. vom 11.06.2015)

Lehramtsprüfungsordnung I vom 29. August 2012 (SächsGVBl. S. 467)

Hochschulrektorenkonferenz (HRK) (2013): Empfehlungen zur Lehrerbildung. Empfehlung der 14. Mitgliederversammlung der HRK am 14. Mai 2013 in Nürnberg.

Sächsischer Hochschulentwicklungsplan bis 2020

Sächsisches Hochschulfreiheitsgesetz (SächsHSFG)

Sächsisches Schulgesetz: Synopse zur Gegenüberstellung von geltender Fassung und erstem und zweitem Änderungsentwurf (Stand: 4. Mai 2016)

QM Grundsätze TUD (2014)

 

Literatur Qualitätsmanagement / Qualitätssicherung

Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V. (DGQ) (Hg.) (2015): Qualitätsmanagement für Hochschulen. Das Praxishandbuch. München: Hanser.

Beywl, Wolfgang (Hg.) (2002): Standards für Evaluation. Deutsche Gesellschaft für Evaluation. Köln: Geschäftsstelle DeGEval.

Benz, W. (o.J.): Handbuch Qualität in Studium und Lehre: Evaluation nutzen – Akkreditierung sichern – Profil schärfen (Losebl.-Sammlung). Stuttgart: Raabe.

Qualität in der Wissenschaft – Zeitschrift für Qualitätsentwicklung in Forschung, Studium und Administration. Universitätverlag Webler.

vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. (Hrsg.) (2013): Qualitätssicherung an Hochschulen. Von der Akkreditierung zur Auditierung (Gutachten). Münster: Waxmann Verlag GmbH.

Verbund Norddeutscher Universitäten (Hg.) (2014): Sicherung der Studierbarkeit durch Qualitätsmanagement in Studium und Lehre. Ein Projekt im Verbund Norddeutscher Universitäten. Verbund Materialien, Band 26, Hoffmann-Druck GmbH.

Kunde, Birgit; Zantopp, Julia (2008): Qualitätssicherung in der universitären Lehrerausbildung. Rahmenbedingungen, Möglichkeiten und Grenzen. Theoretische Studien und empirische Befunde. Dissertationsschrift.

 

Literatur Lehrerbildung

Veröffentlichungen des Zentrums für Lehrerbildung und Schulforschung (ZLS) der Universität Leipzig

Veröffentlichungen des Zentrums für Lehrerbildung, Schul- und Berufsbildungsforschung (ZLSB) der TU Dresden

Monitor Lehrerbildung

Studienabbruch

Herfter, Christian / Grüneberg, Tillmann / Antje Knopf (2015): „Der Abbruch des Lehramtsstudiums – Zahlen, Gründe und Emotionserleben“. In: Zeitschrift für Evaluation 01/2015, S. 57-82.

Theorie – Praxis

Arnold, Karl-Heinz / Gröschner, Alexander / Hascher, Tina (Hg.) (2014): Schulpraktika in der Lehrerbildung. Theoretische Grundlagen, Konzeptionen, Prozesse und Effekte. Münster: Waxmann.

Leitbildentwicklung

BGW (Hrsg.) (2007): Ratgeber Leitbildentwicklung. Hamburg: BGW.

Beispiele

Qualitätsziele & SMART-Regel

Lojewski, U. v. (2008): Qualitätsmanagement mit Schwerpunkt Prozessqualität: Das Beispiel der Fachhochschule Münster. In: Beiträge zur Hochschulforschung, Heft 1, 30. Jahrgang, 2008.

Titscher, Stefan; Meyer, Michael; Mayrhofer, Wolfgang (2008): Organisationsanalyse. Konzepte und Methoden. 1. Aufl. Wien: Facultas-Verl.

Qualitätsziele der TU Dresden für Studium und Lehre (Stand: 04.11.2015)

Beispiel

Weitere Materialien

Aktionsbündnis „Lehrer_in werden in Sachsen. Aus Überzeugung. Warum denn auch sonst?“: Positionspapier

Sächsischer Lehrerverband

Deutscher Bildungsserver: Evaluations- und Qualitätssicherungsverfahren, Modelle und Projekte in der Hochschullehre

Primary Sidebar